Schwebstofffilter

geprüft nach DIN EN 1822
Filterklasse E10 - H14

Mit diesem Filter kontrollieren die Luftströme in Reinräumen und schützen sensible Produkte bzw. Fertigungsverfahren vor Kontamination.

Materialeigenschaften

  • Geprüft nach DIN EN 1822
  • Feuchtigkeitsbeständig bis 100 % r. F.
    je nach Ausführung
  • Temperaturbeständig bis max. 70°C
  • Silikonfrei

Anwendungsbereich

  • In Reinräumen der Bereiche:
  • Forschung
  • Medizin
  • Pharmazie
  • Elektrotechnik
  • Mikrotechnologie

Ausführungen

Ausführungen
Rahmenausführung:
MDF, Aluminium-Strangpressprofil, Kunststoff, Stahlblech mit Pulverbeschichtung, verzinktes Stahlblech
Standard Bautiefen: 78 mm, 150 mm, 292 mm
Dichtungen: verschiedene Ausführungen
Filtermedium ist im Rahmen dicht vergossen
Sondergrößen auf Anfrage.

Tief durchatmen

Saubere Luft und reine Flüssigkeiten sind schützenswerte Ressourcen. Faust Filter ist der kompetente Partner an Ihrer Seite.


Einführung der
ISO 16890

Ende 2016 ist die ISO 16890 in Kraft getreten, die nach einer Übergangsfrist von 18 Monaten die derzeit parallel gültige Norm DIN EN 779:2012 ablöst.