Filter für
Exhausto VEX270

geprüft nach ISO 16890 und DIN EN 779-2012

Qualitativ hochwertige Ersatz-Filter für das sektionierte Lufbehandlungsgerät VEX270 von Exhausto. Das energiesparende Modell aus der VEX200-Serie mit Rotationswärmetauscher ist für die Komfortlüftung in Räumen mit normalen Betriebsbedingungen konstruiert.

Vorteile

  • Große Filterfläche bei kompakter Bauweise
  • Hohe Staubspeicherkapazität
  • Hohe Standzeit

Materialeigenschaften

  • Geprüft und zertifiziert durch ILH Berlin
  • Bruchsichere, synthetische Fasern
  • Brandschutz nach DIN 53438 (F1)
  • Feuchtigkeitsbeständig bis 100 % r. F.
  • Temperaturbeständig in Abhängigkeit der Rahmenart bis max. 80°C
  • Lackverträglichkeit nach IPA-Prüfung

Anwendungsbereich

  • Zur Filtration in raumlufttechnischen Anlagen aller Art
  • Büros, Krankenhäuser, Rechenzentren
  • Pharmazie, Feinmechanik und Lebensmittelerzeugung
  • Einsatz als Vorfilter für z.B. Schwebstofffilter

Ausführungen & Filterklassen

Breite x
Höhe x
Tiefe
(mm)
GüteklasseRahmenArtikel
800x704x96M5Kunststoff Z-Line
800x704x96M5Kunststoff CompaPleat
800x704x96F7Kunststoff CompaPleat
Sonderabmessungen auf Anfrage.

Tief durchatmen

Saubere Luft und reine Flüssigkeiten sind schützenswerte Ressourcen. Faust Filter ist der kompetente Partner an Ihrer Seite.


ISO 16890 und
DIN EN 779:2012

Ende 2016 ist die ISO 16890 in Kraft getreten, die nach einer Übergangsfrist von 18 Monaten die derzeit parallel gültige Norm DIN EN 779:2012 ablöst.