Filterpacks

Z-Line
geprüft nach ISO 16890 und DIN EN 779-2012

Verwenden Sie diese Filter zur Endfiltration in älteren Lackieranlagen. Als Hochtemperaturfilter - Deckenfeinfilterkassette in Lackier- und Trocknungsanlagen.

Materialeigenschaften

  • Auf Anfrage mit diversen Filtermedien möglich

Anwendungsbereich

  • als Hochtemperatur-Deckenfeinfilterkassette in Lackier- und Trocknungsanlagen
  • zur Endfiltration in Lackieranlagen mit Kassetten-Spannsystemen

Ausführungen & Filterklassen

Filterklasse
ISO 16890,
DIN EN 779-2012
Breite x
Höhe x
Tiefe
(mm)
Anfangs-
druck-
differenz
Nenn-
volumen-
strom (m³/h)
ISO Coarse 55%, G4594x594x48853400
ISO Coarse 70%, M5594x594x48181000
ISO ePM10 60%, M6594x594x48461200
Sondergrößen auf Anfrage.

Tief durchatmen

Saubere Luft und reine Flüssigkeiten sind schützenswerte Ressourcen. Faust Filter ist der kompetente Partner an Ihrer Seite.


ISO 16890 und
DIN EN 779:2012

Ende 2016 ist die ISO 16890 in Kraft getreten, die nach einer Übergangsfrist von 18 Monaten die derzeit parallel gültige Norm DIN EN 779:2012 ablöst.