Hochtemperaturfilter

Klassifizierung nach DIN EN779:2008
Filterklasse M6 & F8

Vorteile

  • Formschlüssige Verbindung
  • Verwindungssteifer Rahmen durch formschlüssige Verpressung
  • Gehrungsabdichtung zwischen Rahmenteilen
  • Minipleatet Technologie ersetzt Aluminiumseparatoren
  • Hohe Durchbruchsicherheit
  • Formschlüssig fixierte Glasfaserdichtung (kein Verrutschen der Dichtung)

Materialeigenschaften

  • Geprüft nach DIN EN 779:2012
  • Glasfasermedium
  • Feuchtigkeitsbeständig bis 100 % r. F
  • Temperaturbeständig bis max. 230 °C
  • Abstandhalter (Separatoren): Glasfaserpapier
  • Frei von Silikon und lackschädigenden Substanzen

Anwendungsbereich

  • Zuluftfiltration in Trocknungsanlagen der Lackier- und Oberflächentechnik
  • Heißluftfiltration und für schwierigste Betriebsbedingungen in industriellen Lüftungssystemen
  • Zuluftfiltration in Trocknungs- und Backöfen in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie sowie Mikroelektronik
  • Hohe Volumenströme bei kleinen Bauhöhen und begrenzten Platzverhältnissen

Ausführungen

FilterAbmessung (mm)Anfangsdruckdifferenz (Pa)empf. Enddruckdifferenz (Pa)Nennvolumen-
strom (m³/h)
mittl. Wirkungsgrad bei 0,4 µmFilterfläche (m²)
HT M6610 x 610 x 5580450180060-80 %5,65
HT F8610 x 610 x 78110450200090-95 %6,28
Standardgrößen: 55 mm, 78 mm und 150 mm Rahmentiefe aus Aluminium. Andere Abmaße und Rahmentiefen aus verzinktem Stahlblech. Ausführungen rein- und staubluftseitiger Griffschutz - Reinluftseitig keine Nitratablagerungen möglich.
Variante 1 - Basis Griffschutz: Griffschutz reinluftseitig Edelstahl, Griffschutz staubluftseitig Stahl (verzinkt)
Variante 2 – Premium Griffschutz: Griffschutz reinluftseitig Edelstahl, Griffschutz staubluftseitig Aluminium.

Tief durchatmen

Saubere Luft und reine Flüssigkeiten sind schützenswerte Ressourcen. Faust Filter ist der kompetente Partner an Ihrer Seite.


Einführung der
ISO 16890

Ende 2016 ist die ISO 16890 in Kraft getreten, die nach einer Übergangsfrist von 18 Monaten die derzeit parallel gültige Norm DIN EN 779:2012 ablöst.